Unsere neuesten Artikel:

Schonmal darüber nachgedacht, wie man die werten Kollegen bei der Arbeit so richtig beeindrucken kann? Schon klar, Auto, Villa und Pool ziehen irgendwie immer. Aber Technik-Gadgets wie dieses hier, schlagen in Punkto Coolness und Stilsicherheit mit Sicherheit ebenso heftig ein: Die persönliche Wind-Turbine für den Energie-Individualisten von heute.

Zugegeben, noch handelt es sich bei „Revolver – Personal Wind Turbine“ vorerst um eine Konzeptstudie von „frog design Europe“. Doch schon der Prototyp produziert selbst bei einer leichten Prise bis zu 35 Watt und versorgt damit locker Laptop, Handy und Notfall-Beleuchtung. Mit einem Handgriff öffnen sich vier speziell geschwungenen „Darrieus“-Turbinenblätter. Bei hohem Wind sichern Stahlstifte zum Befestigen im Boden den Stand des Stativs. Die Turbine ist annähernd so groß wie ein Regenschirm und kann daher leicht transportiert und verstaut werden.

big1554

Quelle: www.frogdesign.com

Zwar ist das Ganze (noch) Zukunftsmusik, doch die klingt immerhin auch jetzt schon so süß, dass die persönliche Windturbine im vergangenen Jahr den in der Branche heiß begehrten Bundespreis EcoDesign erringen konnte. In der Kategorie „bestes Konzept“ siegte der „Revolver“ vor all seinen Konkurrenten.

Die EcoDesign-Jury begründete ihre Wahl übrigens folgendermaßen:

Energetische Autarkie ist ein aktueller Anspruch an alle Lebensbereiche. Nachdem Solarzellen in Textilien oder Rücksäcke eingearbeitet wurden und so für mobile Menschen Ladeoptionen für ihre elektronischen Geräte bereitstellen, nimmt sich das Projekt Revolver – Personal Wind Turbine der Stromerzeugung durch Windkraft für unterwegs an. Die Windturbine als Mitnahmeobjekt für Traveller oder Outdoor Aktivisten wird durch den Einsatz der Darrieus Turbine, die mit einer Leistung von 35 Watt im Verhältnis zur Baugröße äußerst effizient zu sein scheint, eine Energieerzeugungsalternative für naturverbundene Menschen, die dennoch auf ihre Zivilisationstools nicht verzichten wollen und einen hohen Anspruch an Design haben.“

Wir fühlen uns ein bisschen angesprochen und stimmen der Jury nicht nur deshalb aus vollstem Herzen zu: Eine schlichtweg fantastische Idee!

big1557

Quelle: www.frogdesign.com

big1555

Quelle: www.frogdesign.com


  1. Ziemlich ruhig hier! Du könntest ja einen Kommentar hinterlassen!



0

*