Unsere neuesten Artikel:

Kasia Ehrhardts Anspruch an ihr Label KSIA ist ebenso ambitioniert wie die Handwerkskunst ihres Urgroßvaters es vorgezeichnet hat: Handgefertigte, hochwertige Lederwaren aus pflanzlich gegerbtem Napparindsleder, verarbeitet ohne Flüssigkleber und gefüttert mit umweltfreundlich gefärbten Stoffen. Das Leder stammt aus Deutschland, die gesamte Fertigung findet in Berlin statt. Das Design ist elegant und von einer klaren Silhouette geprägt, die Details feminin-raffiniert, der Griff geschmeidig und weich. Gleichzeitig sind die Handtaschen und Accessoires für echte Städterinnen konzipiert, bieten ihnen fast einen Spiegel: lässig, praktisch, belastbar und widerstandsfähig. KSIA Produkte bestehen ausschließlich aus pflanzlich gegerbtem Napparindsleder aus Deutschland und Kasia Ehrhardt näht die Taschen von Hand.


  1. Ziemlich ruhig hier! Du könntest ja einen Kommentar hinterlassen!



0

*