Unsere neuesten Artikel:

Duschen gehört für die meisten von uns zum täglichen Hygiene-Programm, dass dabei in der Regel weniger Wasser verbraucht wird, als bei einem Bad in der Wanne ist auch keine Neuigkeit mehr. Trotzdem ist vielleicht gar nicht so verkehrt, das Bewußtsein zum Wasser sparen auch an dieser Stelle noch ein wenig zu schärfen. Static! ist ein Projekt des Interactive Institute in Schweden und beschäftigt sich mit dem Thema „Energie sparen“ in all seinen Facetten.

Sofia Lagerkvist, Charlotte von der Lancken, Anna Lindgren und Katja Sävström haben in diesem Rahmen Fliesen entwickelt, die mit Thermo-Chrom Farbe bedruckt sind. Je länger das heiße Wasser in der Dusche läuft, umso unsichtbarer werden die aufgedruckten Muster. Wenn die Fliesen wieder abkühle, tauchen die Muster natürlich wieder komplett auf. Das erhöht die Wahrnehmung für den Wasser- und Energieverbrauch deutlich. Ein ziemlich cooles und innovatives Projekt. Aber auch die anderen Projekte von Static! sind ziemlich beeindruckend und clever.



0

*