Unsere neuesten Artikel:

Elektroautos sind definitiv einer der Lösungsansätze für moderne Fortbewegung und viele Hobbywissenschaftler und -techniker befassen sich intensiv mit diesem Thema. Dabei kommt manchmal sogar das Gefühl auf, die Enthusiasten stecken mehr Energie und Aufwand in das Thema, als die Automobilindustrie. Der Japan Electric Vehicle Club ist voller solcher Enthusiasten und hat gerade den eigenen Langstreckenrekord – nach nur einem Monat – gebrochen. Dabei schaffte es der modifizierte Mira EV 1.003,184 Kilometer mit nur einer Akkuladung zurückzulegen. Genau das ist nämlich das landläufige Problem, die Reichweite der reinen Elektrofahrzeuge ist bisher nur bedingt alltagstauglich. Vielleicht läßt sich die Industrie ja von solchen Aktionen beeindrucken, wünschenswert wäre es jedenfalls. [Quelle]


  1. Ziemlich ruhig hier! Du könntest ja einen Kommentar hinterlassen!



0

*